Haus Grävenskuhlen

 

Der Klassiker, das solide Klinkerhaus aus den 60 iger Jahren. Da Grundstück und Lage so optimal waren, haben wir den Altbau komplett in die Umbauplanung mit einbezogen. Durch eine erhebliche Erweiterung wurde aus dem kleinen Haus ein amerikanisches Holzhaus, wobei nur die Fassade aus Holz entsteht, der Rest ist ein solider konventioneller Bau. Besonders sind hier die klassischen amerikanischen Elemente, große überdachte Terrassen mit überdachtem Rundlauf ums Haus. Das Dach wird in einer modernen, flachen anthrazit-farbenen Pfannegedeckt, die Schleppdächer mit Anthra Zink (http://www.vmzinc.de/) gedeckt. Die Fassade wird in weiß oder leichtem Schlammton gestrichen, die Sockel mit Natursteinriemchen versehen, damit es so wirkt, als ob das Haus, ganz wie die alten Vorbilder- auf großen Findlingen gebaut wurde. Das Projekt befindet sich im Bau. Wir freuen uns auf das Ergebnis. Das dritte Bild ist ein Haus in ähnlichem Design.

>> Zum nächsten Objekt